18.12.2017

Weihnachtsgrüße

Ein bisschen mehr . . .

Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit,

Ein bisschen mehr Güte  und weniger Neid,

Ein bisschen mehr Liebe  und weniger Hass,

Ein bisschen mehr Wahrheit  - das wäre was. 

 

Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh, 

Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du,

Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut,

Und Kraft zum Handeln - das wäre gut.

Peter Rosegger (1843-1918)

 

 

Dank des tatkräftigen Engagements unserer Freunde und Förderer, verbunden mit deren Vertrauen in unsere Arbeit, deren finanzieller Unterstützung und deren Mithilfe in vielfältiger Art und Weise, konnten wir kleinere und größere Wünsche unserer Kinder und Jugendlichen erfüllen und besondere Projekte umsetzen.

 

Das Theresienheim wünscht Ihnen, auch im Namen der Kinder und Jugendlichen, ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Optimismus und Lebensfreude für das kommende Jahr.